Einfamilienhaus

Neuffen | 2005

Anbau

Das bestehende 50er-Jahre Haus wurde für die Familie (mit 3 Kindern) zu klein. Der Anbau dient im EG zur Erweiterung der Wohnfläche, im DG zur Erweiterung der Schlaffläche. Durch die exponierte Lage war es Wunsch der Bauherren, eine Blickbeziehung zum Hohenneuffen (vom neuen Wohn-/Schlafbereich) zu erhalten. Energetische Sanierung von Dach, Fenstern und Fassade am Altbau.

Entwurf
Baugesuchsplanung
Werkplanung
Ausschreibung
Bauleitung